Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard
Boosted Board Stealth - eBoard

Boosted Board Stealth - eBoard

Normaler Preis €1.599,00 Angebot

Ein electric Skateboard mit bewährtem System & sehr viel Power

Das Boosted Board gehört zu den Pionieren der Elektromobilität. Ein Grund auf zuverlässiges Elektroboard mit sehr guten Federeigenschaften dank "Loaded Bamboo Deck" und ordentlich Power, das sich über die Jahre in der Szene einen Namen gemacht hat. Allerdings hat sich in dieser Zeit auch viel getan und das elektrische Skateboard von Boosted ist nicht mehr alleine auf dem eBoard Markt. Die Gruppe der Konkurrenz eBoards aus China wächst stetig weiter und steht dem Boosted Board in Sachen Qualität auch bald in nichts mehr nach.

Aufgrund des aktuell technischen Entwicklungsstandes empfehlen wir jedoch generell elektrische Skateboards mit Direktantrieb wie z. B. den Black Panter, da ihr Preis-Leistung-Verhältnis überwiegt.

Motoren, Leistung & Top Speed

Das Boosted Board Stealth ist ein elektrisches Hochleistungs-Longboard mit 2100 Watt Leistung und verfügt jetzt auch noch über einen neuen Stealth-exklusiven Fahrmodus mit höherer Höchstgeschwindigkeit und blitzschneller Beschleunigung. Die Konstruktion des Decks wurde unter Verwendung von Techniken, die in der Snowboardherstellung entwickelt wurden, überarbeitet, um ein verfeinertes Fahrgefühl zu erzielen. Gleichzeitig verfügt dieses elektrische Longboard durch das Super Composite Deck über ausreichend Flex, um Vibration zu absorbieren und die Fähigkeit zum tiefen Carven. Das Stealth wird mit Boosteds neuen, speziell entwickelten 85-mm-Stratus-Rädern ausgeliefert. Mit der extrem reaktionsschnellen Beschleunigung kann dieses eBoard eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 40 km/h erreichen. Zudem reicht die Kraft aus, um Steigungen von 25% mit Leichtigkeit hinaufzufahren. Natürlich bremst dieses electric Skateboard, wie auch alle anderen eBoards mit regenerativen Bremsen.

Batterie, Rollen & Deck

Die Batterie des Boosted Board Stealth reich vollgeladen be sparsamer Fahrweise bis zu 22 km und ist in ca. 2 Stunden wieder komplett aufgeladen. Die ergonomische Fernbedienung kann auch mit einer eigens entwickelten App verbunden werden und besitzt 5 verschiedene Fahrmodi, einschließlich des brandneuen Hyper-Modus, der exklusiv nur für das Boosted Stealth entwickelt wurde. Mit ihr lässt sich das eBoard sehr präzise ansteuern, ohne dass es zu Verzögerungen beim Beschleunigen oder Bremsen kommt, wie bei manch günstigeren China Boards. Mit einem Gesamtgewicht von 7 kg und einer Größe von 97 x 29 x 15 cm zählt es damit zum Durchschnitt. Lediglich die Boosted Stratus Rollen mit 85 mm sind kleiner als die meisten anderen elektrischen Skateboards, was zu einer guten Beschleunigung aber weniger Top Speed führt.

Technische Daten


Empfehlung OK 👌
Fahrkomfort ⚡⚡
Variablität ⚡⚡
Performance ⚡⚡⚡⚡
Ausstattung ⚡⚡⚡
Allg. Bewertung
Top Speed 39 km/h
Motortyp Dual Riemenantrieb
Leistung 2100 Watt
Max. Steigung 25 %
Reichweite 12 - 22 km
Kapazität (Ah/Wh) 4 / 115 Wh
Batterie-Hersteller 🔋🔋 LG
Akku-Lebensdauer 1000 Ladezyklen
Akku-Ladezeit 3 h
Rollen (Typ / mm) Street 85 mm
tauschbare Rollen Yes ✔
Deckmaterial Bambus-Fiberglas
Abmessungen 97 x 29 cm
Max. Traglast 100 kg
Gewicht 7,7 kg
Leistungsstufen 5 Modi
Rückwärtsgang Yes ✔
Offroad fähig
Mobile App Yes ✔
Made in 🇺🇸 USA
eBoard-Garantie 🛡 1 Jahr

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)