Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard
Jed Board Bamboo - Electric Longboard

Jed Board Bamboo - Electric Longboard

Normaler Preis €1.299,00 Angebot

Flexibles Allrad eBoard mit austauschbarem Batterie-Pack

Das Jed Board bietet Dank seinem flexiblen Deck ein komfortables Fahrgefühl bei Langstreckenfahrten. Mit einer subtilen W-Konkavität zum Fixieren der Füße beim Carven lässt es sich hervorragend durch die Straßen bewegen. Anders als Riemenantrieben wird beim Jed Board ein Zahnradantrieb verwendet. Das Jed Board Bamboo ist als Dual Drive oder 4-Wheel Drive verfügbar.

Elektroboards mit Zahnradantrieb haben ihre Vorteile aufgrund des Übersetzungsverhältnisses und der daraus resultierenden Kraft beim Bergauf fahren (Hill-Climbing-Ability). Neben weiteren Vorteilen wie das Austauschen der Rollen existieren allerdings auch gewisse Nachteile dieses Antriebssystems, welche wir in einem >>_Blogartikel zusammengefasst haben. Falls Du Dich auch für die neuesten Innovationen auf dem eSkate Markt interessiert, könnte auch ein eBoard mit weiterentwickelten Direct-Drive-Systems für Dich interessant sein. Ein Direct-Drive-Motor vereint die Vorteile aus Riemen- & Hubmotorantrieb und kommt bereits beim Black Panther & Carbon Evonoss erfolgreich zum Einsatz. 

 

Motoren, Top Speed & Beschleunigung

Die Konfiguration des JED-Boardmotors (JED Drive) ist weder Naben basiert noch Riemengetrieben. Es handelt sich um einen direkt angetriebenen Motor mit einer Peak-Leistung von 2 kW, der jedoch in der Art und Weise patentiert ist, in der die Zahnräder miteinander interagieren. Aufgrund der schräg Verzahnten Zahnräder konnte die Lautstärke reduziert werden, wodurch das Motorengeräusch deutlich minimiert werden konnte aber dennoch laut ist. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h gehört es nicht zu den schnellsten auf dem Markt, jedoch ist die Geschwindigkeit in der Stadt mehr als ausreichend und bietet ein unglaubliches Fahrgefühl bei freier Fahrt.

Batterie & Reichweite

Die Batterie ist dank Fast-Charging nach 90 min komplett aufgeladen und liefert so eine Reichweite von 25 km. Die verbauten Panasonic Zellen sorgen dafür, dass auch nach einigen Ladezyklen die maximale Reichweite relativ konstant bleibt. Wenn man doch mal weiter möchte, kann man problemlos einen Ersatz Akku dazu bestellen und in einem Rucksack mitnehmen.

ESC & Fernbedienung

Die Fernbedienung sieht sehr schlicht und einfach aus, ist jedoch mit einer Menge Technik ausgestattet. Sie kann mit ihrem Handy verbunden werden und mögliche Routen durch ein Vibrationsfeedback anzeigen, die zuvor in einer App eingegeben wurden. Ein spezieller Sensor erkennt, ob die Fernbedienung von einer Person gehalten wird und kann im Notfall dafür sorgen, dass das Board von alleine die Geschwindigkeit reduziert. Über eine Bluetooth Verbindung können sämtliche Daten auch zu einer App weitergeleitet werden. Damit ist das Board bis lang eines der einzigen und bietet so ein angenehmes Gimmick

Rollen & Adapter

Jedes Board wird mit 80 mm Oranga Tangawheels ausgestattet und sorgt so für langlebigen Spaß. Die hochwertigen Rollen haben Keramik Kugellager und bieten so auch beim Rollen einen hohen Komfort.

Deck & Achse

Das Deck besteht aus vertikal laminiertem Bambus, welches mit Glasfaser verstärkt wurde. Recyceltes Glas auf der Oberseite des Decks dient als Griptape und sorgt für eine Menge Grip auch bei engen Kurven. Das Board allein ist im Vergleich zu anderen Herstellern ein echtes Highlight. Das Board alleine würde mühelos auch auf dem normalen Markt überleben.

Wer ist Jed Board?

Der erste Prototyp wurde im April 2016 gebaut und getestet. Von den Anfängen der Firma sind viele Bilder auf Instagram zusehen. Über die oder den Gründer ist wenig zu erfahren, aber anhand der Entwicklung ist deutlich zu erkennen das mit viel Hingabe gearbeitet wird.

Technische Daten


Empfehlung OK 👌
Fahrkomfort ⚡⚡
Variablität ⚡⚡
Performance ⚡⚡⚡
Ausstattung ⚡⚡
Allg. Bewertung
Top Speed 40 km/h
Motortyp Quatro Zahnradgetriebe
Leistung 2000 Watt
Max. Steigung 30 %
Reichweite 20 - 30 km
Kapazität (Ah/Wh) 4 Ah / 144 Wh
Batterie-Hersteller 🔋🔋🔋 Panasonic
Akku-Lebensdauer 2000 Ladezyklen
Akku-Ladezeit 2 h
Rollen (Typ / mm) Street 80 mm
tauschbare Rollen Yes ✔
Double Kingpin Achse
Deckmaterial Bambus-Fiberglas
Abmessungen 96 x 31 cm
Max. Traglast 120 kg
Gewicht 6,4 kg
Leistungsstufen 3 Modi
Rückwärtsgang Yes ✔
Offroad fähig
Mobile App
Powerbankfunktion Yes ✔
Made in 🇨🇳 China
Shipping 🚚 ⛔ Closed!

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)