Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board
Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board

Vestar Blackcarve | All-Terrain E-Board

Normaler Preis €1.399,00 Angebot

Offroad Elektroboard mit flexiblem Deck & enorm viel Akkukapazität

Das Black Carve 2in1 eBoard von Vestarboard kann durchaus mit dem Bamboo GTR von Evolve auf eine Stufe gestellt werden. Mit seiner Ausstattung, Performance & dem Fahrkomfort übertrifft es das Ownboard Bamboo AT und andere vergleichbare elektrische Skateboards.

Elektroboards mit Riemenantrieb haben ihre Vorteile aufgrund des Übersetzungsverhältnisses und der daraus resultierenden Kraft beim Bergauf fahren (Hill-Climbing-Ability). Neben weiteren Vorteilen wie das Austauschen der Rollen existieren allerdings auch gewisse Nachteile dieses Antriebssystems, welche wir in einem >>_Blogartikel zusammengefasst haben. Falls Du Dich auch für die neuesten Innovationen auf dem eSkate Markt interessiert, könnte auch ein eBoard mit weiterentwickelten Direct-Drive-Systems für Dich interessant sein. Ein Direct-Drive-Motor vereint die Vorteile aus Riemen- & Hubmotorantrieb und kommt bereits beim Black Panther & Carbon Evonoss erfolgreich zum Einsatz. 

 

Motoren, Top Speed und Beschleunigung

Mit einer Systemleistung des doppelten Riemenantriebs von 2000 Watt erreicht das Black Carve eine Höchstgeschwindigkeit von 43 km/h sehr schnell aber relativ zu der verwendeten Rollengröße. Die Kraft dieses eBoards reicht aus um Steigungen von bis zu 30 % zu erklimmen. Aufgrund der großen und sehr stark Motoren halten wir es für angebracht bei diesem Elektroboard etwas dickere Keilriemen zu verwenden, um einem ständigen Verschleiß sowie Austausch vorzubeugen. 

Batterie & Reichweite

Das Black Carve eBoard ist mit einer unglaublich großen 17,5 Ah (630 Wh) SAMSUNG 10S5P Batterie ausgestattet, welche in einem flexiblen Batteriegehäuse untergebracht ist. VESTARBOARD verspricht unter optimaler Bedingung Reichweiten von sagenhaften 51 km pro Ladung, wobei es sehr vom jeweiligen Fahrstil, Fahrergewicht, Gefälle der Straße, Gegenwind & weiteren Kriterien abhängt. Da hier zurecht auf einen Premium Batteriehersteller gesetzt wurde, kann ein anhaltendes Leistungsniveau der Akku-Zellen erwartet werden. Uns stellt sich jedoch noch die Frage, ob diese Angaben auch der Wirklichkeit entsprechen, da das entsprechende Gesamtgewicht des Black Carves mit nur 12,3 kg für ein AT E-Board mit extrem großer Batterie recht wenig zu sein scheint. (Test folgen)

ESC & Fernbedienung

Auch bei diesem eBoard ist das allseits bekannte ESC von Hobbywing verbaut und bietet hervorragende Fahreigenschaften. Die Fernbedienung deckt die wichtigsten Funktionen ab, aber wirkt haptisch eher billig. Es kann einer aus 3 Geschwindigkeitsstufen eingestellt werden und zudem ist auch ein Rückwärtsgang integriert.

Rollen & Adapter

Das Black Carve eSkateboard kommt im 2in1 Set mit 97 mm Standard Rollen und 165 mm All-Terrain Rollen mit Honigwabenprofil. Wer mit dem Durchmesser oder der Härte der Bereifung variieren will, kann auch andere Rollen mit ABEC Adapteraufnahme verwenden oder bei Bedarf einen zusätzlichen KEGEL Adapter anbringen, um z. B. mit Orangatang Wheels zu fahren. Aufgrund der Verwendung eines Riemenantriebs kann das Rollen & Adapter Set-Up auf den Fahrer abstimmt werden.

Deck & Double Kingpin Achse

Das 96 mm lange tiefergelegte Deck dieses Elektorboards besteht aus 2 Schichten Bambus und 7 Schichten Ahornholz wodurch es eine durchschnittliche Flexibilität erhält, welche durch das flexible Akkugehäuse ermöglicht wird. Wie bei den meisten Offroad eBoards verwendet auch das BLACK CARVE eine doppelte Kingping Achsen für mehr Wendigkeit im Gelände wodurch auch beim Fahren auf ebenem Terrain ein Carving-Gefühl aufkommt. Unserer Meinung nach könnte das Deck noch etwas breiter und mehr gekrümmt sein, damit man einen exzellenten Stand auf dem Board erhält.

Wer ist VESTAR BOARD?

Der Chinese Frank Wong gründete VESTAR BOARD, nachdem er auf einer Auslandsreise erkannte wie sehr eBikes, eScooter und Elektroautos die Städte befüllen und so scheinbar Emissionslos vermieden werden können. Nun wollte auch er seinen Beitrag zu einer saubereren Luft leisten und gründete so dieses Unternehmen. Die Firma erweitert stetig seine Produktpalette und wächst kontinuierlich.

Technische Daten


Empfehlung Top 🤙
Fahrkomfort ⚡⚡⚡⚡
Variablität ⚡⚡
Performance ⚡⚡⚡⚡
Ausstattung ⚡⚡⚡⚡
Allg. Bewertung
Top Speed 43 km/h
Motortyp Dual Riemenantrieb
Leistung 2000 Watt
Max. Steigung 30 %
Reichweite 30 - 40 km
Kapazität (Ah/Wh) 17,5 Ah / 630 Wh
Batterie-Hersteller 🔋🔋🔋 SAMSUNG
Akku-Lebensdauer 2000 Ladezyklen
Akku-Ladezeit 6 h
Rollen (Typ / mm) Street 97 + Terrain 165
tauschbare Rollen Yes ✔
Double Kingpin Achse Yes ✔
Deckmaterial Ahorn-Bambus
Abmessungen 96 x 31 cm
Max. Traglast 120 kg
Gewicht 12,3 kg
Leistungsstufen 3 Modi
Rückwärtsgang Yes ✔
Offroad fähig Yes ✔
Mobile App
Powerbankfunktion Yes ✔
Made in 🇨🇳 China
Shipping 🚚 3 Wochen (UPS)

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)